Montag, 2. September 2013

Windeltasche


Ich hatte ja schon zwei Windeltaschen genäht, aber diese wurden immer verschenkt.
Heute war dann endlich mal eine für meine Wickeltasche dran und diesmal sogar mit Loch für die Feuchtücher.


Diese Windeltasche hab ich allerdings nach einer anderen Anleitung genäht, gefunden hier bei O'Malley.

 



Nachdem ich das Webband dran hatte, hab ich dann auch gleich mal einen der vielen Zierstiche meiner Maschine ausprobiert und bin mit dem Ergebnis ganz zufrieden.

Da die Tasche zwar nach Mädchen aussieht, aber ja die Windeln meines Söhnchens beherbergen wird, geht sie auch zu Made 4 Boys











An den ersten beiden Taschen hatte ich einen Klettverschluss angenäht, aber so ganz zufrieden war ich damit nicht, also hab ich mir eine Starterbox mit Kam Snaps geordert, die ja wirklich super Easy anzubringen sind mit einem super Ergebnis.

Ich muss auch gleich noch mal vom Snaply schwärmen, dem Shop wo ich bestellt hab, denn die Bestellung war schon am nächsten Tag da und es sie haben einen vorbildlichen Kundenservice.
Eine Farbe der Snaps fehlte nämlich und statt dessen hatte ich Türkis doppelt.
Ich habe dann eine Mail geschrieben, ob ich die doppelten umtauschen könnte und erhielt prompt eine Antwort: Die fehlende Farbe wird nachgeliefert und die doppelte darf ich behalten :)
Das nenne ich mal Service.

Wie man auf dem Bild sehen kann, war bei der Bestellung auch eine Schneidematte samt Rollschneider dabei und so gab es zur Bestellung noch ein paar Herzchen Stecknadeln gartis dazu.
Also ein absoluter Super Shop, den ich wärmstens empfehlen kann!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...