Montag, 5. Mai 2014

Taschenspieler Sew Along: Markttasche


Viel zu spät habe ich den Start des Sew Alongs Emma mitbekommen und steige jetzt erst mittendrin ein.
Diese Woche ist die Markttasche an der Reihe und da ich ja noch ein Geschenk für meine Schwiegermutter brauchte, dachte ich mir: Warum nicht beides verbinden.
Sofort kam mir die Idee, dass ihre Tasche ein Bild ihres Enkels tragen soll und die passenden Stoffe dazu waren schnell im Stoffregal gefunden.
Da das Krümelbild im Vordergrund stehen sollte, habe ich mich für schlichte Stoffe vom Möbelschweden entschieden.


Ich bin gespannt, was sie morgen zu der Tasche sagen wird.
Und, ob die andere Oma auch noch eine braucht ;)



Zur Markttasche muss ich sagen, dass mir der Schnitt richtig gut gefällt, da sie so ein riesen Fassungsvermögen hat. Schnell genäht ist sie dazu auch noch, also wer weiß, vielleicht brauche ich so eine ja auch noch in meiner Sammlung.
Und wie gefällt euch der Markttaschen-Schnitt?

Ich liebe ja Linkpartys und passend zu dieser Tasche habe ich noch eine passende gefunden, nämlich die Taschen+Täschchen Linkparty von Lilli&Faxi.

Kommentare:

  1. Tolle Idee !
    Ich bin sicher, dass die andere Oma auch unbedingt eine braucht.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis jetzt hat sie noch nichts gesagt ;)
      Aber sie hat auch schon eine Schnabelina von mir.

      Löschen
  2. Superliebe Idee! Da wird sich aber jemand seeeeeehr freuen! Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  3. wow ... das ist ja ne supertolle Idee...die andere Oma wird bestimmt so eine auch wollen...ggglg emma

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...