Dienstag, 19. August 2014

Endlich heißt es auspacken

Ich hatte ja schon erwähnt, dass ich beim Kreativ-Blogger-Wichteln mitmache und heute ist endlich der große Tag, an dem wir unser Paket öffnen dürfen.
Ich durfte die liebe Daniela vom Hockfrosch bewichteln.
Leider habe ich vergessen Fotos von meinen Geschenken zu machen, abr ich bin mir sicher, dass ihr auf der Hockfrosch-Seite welche zu sehen bekommt :)
Ich fand es tatsächlich gar nicht so einfach und habe lang hin und her überlegt womit ich sie ebschenken möchte.

So, und jetzt kommt mit mir auspacken!!
Mein Paket kommt aus Berlin von meiner Wichtelmama Mandy von Malimade.

So sah das Paket von Außen aus

 
Der erste Blick ins Paket

 
Uns so alles einmal ausgepackt

Und jetzt: Weg mit dem Geschenkpapier :)

Hatte ich irgendwann mal in meinem Blog erwähnt, dass ich Erdbeeren über alles liebe? Entweder das, oder mein Wichtel hat gut geraten. Ich hoffe natürlich die Pflaster kommen nicht so schnell zum Einsatz ;)
Dafür wird der Tee direkt nachher erstmal aufgesetzt.

Noch ein Tee, aber der ist so schön verpackt, da will man ihn gar nicht erst auspacken.
ich glaube der wird auf einen ganz besonderen Moment warten.
Vielleicht, wenn ich wirklich mal etwas Glück gebrauchen kann.


Eine Handcreme und Kuhbonbons, die direkt von meinem Mann entführt wurden.


 Auch mein kleiner Krümel hat etwas bekommen


Ein Snok-Jersey mit Werkzeug-Motiv.
Man kann mich jetzt altmodisch oder so nennen, aber lila ist leider nicht so sie Farbe, die ich unserem Krümeljungen gern anziehe. Eine Verwendung wird sich aber bestimmt trotzdem finden lassen.


Als nächsten kam etwas ganz tolles! Nämlich zwei total süße, gestickte Chamäleons.
Da muss ich mir noch was ganz besonderes überlegen, wo die beiden ihren entgültigen Platz finden.
Ich wollte ja noch eine Kindergartentasche nähen :)


In dem großen Paket versteckte sich eine Umhängetasche, die wir mir ihr Blog verraten hat, aus Mandys Lieblingsstöffchen besteht.
(Ups, warum wird denn Bild nicht gedreht...)


Gefüttert ist die Tasche mit schönem grauen Sternchenstoff und sie hat auch ein paar Innenfächer.

Passend zur Tasche gab es auch noch ein Schlüsselband, das mit einem meiner Lieblingswebbänder verziehrt ist. Der Gurt der Tasche sieht auch so aus :)


Und weil man von Lieblingswebbändern nicht genug haben kann, waren meine 3 allerliebsten auch noch in einem Paket zu finden, zusammen mit blauem Sternchentape.

Liebe Mandy,
danke für die vielen Geschenke. Ich habe mich wirklich riesig gefreut!

So, und jetzt gehe ich mit meiner ersten Tasse Erdbeertee bei der lieben Kristina stöbern was die anderen so in ihren Wichtelpaketen haben.















Kommentare:

  1. Liebe Wichtelmama!

    Vielen lieben Dank noch mal für die schönen Geschenke! Ich habe mich so doll gefreut. Woher wusstest Du das eigentlich mit dem Nadelkissen? Weibliche Intuition?
    Es passt auf jeden Fall super in meine neue Machtzentrale, ebenso das Einhornbild, welches ich mir noch zurückerobern werde...
    Deine Geschenke sind aber auch sehr schön und mit dem lila Stoff fällt Dir bestimmt noch etwas ein. Es muß ja nichts zum anziehen sein...
    Auf jeden Fall wünsch ich Dir noch einen schönen Tag! Ich geh jetzt noch mal meine Geschenke streicheln.

    Ganz liebe Grüße
    Dein glückliches Wichtelkind

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich wirklich sehr, dass dir deine Geschenke gefallen. Ich habe mich diesmal etwas schwer getan und lange überlegt, was ich für dich machen soll.
      Das erste, was ich gekauft habe, war der Froschstoff. Und ich wusste, dass egal was es wird, es wird der Julia-Stoff dafür angeschnitten.
      Ich bin dann in einem anderen Blog auf so ein Nadelkissen gestoßen und mein erster Gedanke war: So eins will ich auch, das ist so schön.
      Und dann dachte ich mir, dass dir so ein Kissen vielleicht auch gefallen könnte. Man könnte also sagen es war Zufall :)
      KOnntest du denn dein Bild schon zurück ergattern?

      Löschen
    2. Es hat zwar etwas gedauert, aber ich habe es zurückbekommen. Jetzt steht es schön im Regal in meiner neuen Machtzentrale. Werde demnächst mal Fotos davon zeigen!
      LG Danny

      Löschen
  2. Ohhhh. Mensch, der Turnschuhstoff IST aber auch mal cool! Die Tasche hätte mir auch gefallen, sehr schön!

    Und auch das Chamäleon hätte ich mir sofort selbst unter den Nagel gerissen, das sieht doch gar nicht kindlich aus... *zwinker*

    Ich habe heute schon sooo viele schöne Wichtelpakete gesehen und du hast auch so tolle Sachen bekommen, da macht das Wichteln doch richtig Spaß.

    Man sieht den Paketen an, dass sich alle Beteiligten viel Mühe gegeben haben, auch wenn bei einigen im Leben 1.0 Stolpersteine versteckt waren...

    Liebe Grüße
    Sabine

    P.S. Mein Sohn (15) liebt übrigens lila und trägt es sehr oft. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe mich auch riesig gefreut :)
      Die Tasche wird mich definitiv zu meinem Nähkurs begleiten, den ich für nächste Woche gebucht habe.

      Die Chamäleons finde ich auch ganz besonders schön. Sie werden jetzt erstmal meine Machtzentrale ein bisschen verschönern, bis mir ein passendes Prjekt einfällt. Und wer weiß, vielleicht möchte ja einer von ihnen für immer in der Machtzentrale wohnen bleiben ;)

      Löschen
  3. Du hast ein echt tolles Päckchen bekommen, super! Alle toll, auch wenn der Stoff nicht dein Geschmack ist. Vielleicht findet sich ja jemand zum tauschen?!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Aahh, Karls! Wenn du Erdbeeren liebst, MUSST du da mal hin. Vor allem die Schlumpfenkinder lieben es dort.
    Insgesamt hat du aber ein schönes Päckchen bekommen.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider ist der Hof nicht gerade um die Ecke ;)
      Aber sollten wir im Urlaub nochmal in die Richtung fahren, werden wir auf jeden Fall mal dort hin gehen.

      Löschen
    2. Wir waren bisher immer in Rövershagen, wenn wir Urlaub auf dem Darß gemacht haben. Rügen und Berlin würde mich aber auch noch mal reizen ;-)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...